Die Energiewende, die aus dem Boden kommt – Keramische Fliesen mit Flächenheizung sparen Energie

(epr) 40 Prozent des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland gehen auf das Konto privater Haushalte. Die Heizung schlägt dabei mit mehr als der Hälfte des Bedarfs zu Buche. Wird auf fossile Ressourcen zurückgegriffen, stellt das eine enorme Belastung für die Natur dar. Der Schlüssel, um langfristig die Umwelt zu schonen, aber auch die Wohnqualität zu erhalten, liegt also im privaten Raum. Hier leistet ein keramischer Fliesenbelag in Kombination mit einer Fußboden- oder Wandheizung einen entscheidenden Beitrag: Der natürlich wärmespeichernde Belag ergänzt sich perfekt mit der energiesparenden Flächenheizung. So gelingt die Energiewende aus dem Boden ganz einfach. Mehr unter www.energie-sparen-mit-keramik.eu.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.