Ein neues WC in der Nische - Hebeanlagen machen es möglich

(epr) Ein zusätzliches WC ist praktisch. Keine weiten Wege, keine Warteschlangen und im besten Fall kann sogar eine bislang ungenutzte Ecke verwertet und in eine chice Gästetoilette umgewandelt werden. Auch im Keller ist häufig genug Platz für ein weiteres WC. Nur stehen häufig technische Probleme im Weg: wohin nur mit dem Abwasser? SFA SANIBROY Kleinhebeanlagen kommen überall dort zum Einsatz, wo Abwasser entsorgt werden muss. In Kellern, die unter dem Kanalniveau liegen oder dort, wo Abwasser zu weiter entfernt liegenden Fallrohren transportiert werden muss, wie das oft bei nachträglich eingebauten WCs der Fall ist. Mehr unter www.sfa-sanibroy.de.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren