Ein Zuhause mit Wohnkultur und Komfort - Modernes Hauskonzept ohne Stolperfallen – nicht nur für Best Ager

(epr) Best Ager von heute sind fit und aktiv, führen ihren eigenen Haushalt und möchten dies möglichst lange selbstständig tun. Eine vorausschauende Bauweise des Eigenheims kann dafür sehr hilfreich sein, denn niemand weiß, wie agil man wirklich bleibt. Für maximalen Bewegungsfreiraum sorgen beispielsweise eine konsequent schwellenarme Grundrissplanung, breite Türelemente und der Einbau eines Aufzugs. Setzt man dabei auf einen erfahrenen Baupartner, entstehen architektonisch anspruchsvolle Komforthäuser.

 

Dass ein barrierearmes und somit zukunftsweisendes Wohnen heutzutage hochmodern aussehen kann und vom Komfort auch alle anderen Familienmitglieder profitieren, beweisen die innovativen Hauskonzepte von SchwörerHaus. Bereits vor Jahren stellte der Fertighaushersteller die ersten richtungsweisenden Entwürfe vor und hat diese seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Das zweigeschossige Musterhaus Plan 765 in der firmeneigenen Musterhausausstellung in Hohenstein-Oberstetten führt beispielsweise einen repräsentativen Wohnkomfort vor: Es ist von der integrierten Garage über die Dachterrassen bis hin zum Badezimmer konsequent schwellenarm geplant und kalkuliert mit der Einliegerwohnung im Untergeschoss überdies Wohnraum für eine Haushaltshilfe oder eine Pflegeperson ein. Die gesamte Haussteuerung, wie Licht, Rollläden, Fenster, Türen, Lüftung und Heizung, basiert auf der bewährten BUS-Technik. Der Personenaufzug besitzt auf Wunsch ein Sprachmodul. Und für frische, gefilterte und gesunde Luft sorgt die serienmäßig eingebaute kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Das ansprechende Design der Innenausstattung setzt sich auch im Badezimmer fort, in dem eine bodengleiche Dusche, Haltegriffe, rutschhemmende Fliesen und ein unterfahrbares Waschbecken die Selbstständigkeit eines jeden Familienmitgliedes bis ins hohe Alter erlauben. Mit seiner Größe stellt das modern interpretierte Energiespar-Haus im Bauhausstil eine Anregung dar. Sämtliche Detaillösungen der Komfort-Ausstattung lassen sich auch an kleinere Hauskonzepte anpassen. Denn bei SchwörerHaus ist jedes Haus ein Unikat, das zusammen mit den Bauherren nach deren Vorstellungen, den geltenden Bebauungsvorschriften und den finanziellen Möglichkeiten geplant und umgesetzt wird. Mehr unter schwoerer-epr.de.
 

(Foto: epr/SchwörerHaus)

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren