Flexible Lösungen für den wertbeständigen Wohnungsneubau

KS* auf der BAU2017: Halle A2 / Stand 321

Flexible Lösungen für den wertbeständigen Wohnungsneubau

Unter dem Leitthema „Wohnungsneubau mit Zukunft: Solide gebaut mit Kalksandstein.“ präsentiert KS* auf der BAU 2017 nachhaltige Produkte und Systeme zur wirtschaftlichen Realisierung von Wohnungsbauprojekten. Basierend auf seinen Produktlinien KS-ORIGINAL, KS-PLUS und KS-QUADRO stellt der Markenverbund mittelständischer Kalksandsteinhersteller dabei flexible Lösungen für wertbeständige Architekturen in den Fokus. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Vielseitigkeit des Wandbildners. In Halle A2, Stand 321, erfahren Besucher, wie sich mit einem massiven Mauerwerk aus Kalksandstein Gebäude an veränderte Nutzungskonzepte anpassen lassen.

Der weiße Stein vereint mit seinem Materialmix aus Kalk, Sand und Wasser ökologisches und ökonomisches Bauen. Eigenschaften, die besonders bei der Realisierung von bezahlbarem Wohnraum – ob seriell oder individuell geplant – von elementarer Bedeutung sind. „Nachhaltige und wertbeständige Architektur bedingt eine solide Bauweise. Für die Realisierung von Wohnungsneubauten istdaher ein Wandbaustoff prädestiniert, der wie Kalksandstein Masse mit Schlankheit und Natürlichkeit kombiniert und dabei bauliche Schutzziele wie den hohen Brand- und Schallschutz sowie die hohe Tragfähigkeitim vornhinein gewährleistet“, erklärt Peter Theissing, Geschäftsführer der KS-ORIGINAL GMBH.

Wandelbar und zukunftsweisend

Das Bundesbauministerium fördert seit 2015 sogenannte Variowohnungen als flexibel anpassbare Wohneinheiten für junges, modernes und später altersgerechtes Wohnen. Bau¬ministerin Barbara Hendricks erklärte dazu, dass „bis zum Jahr 2030 fast drei Millionen altersgerechte Wohnungen“ benötigt werden. Auf der BAU 2017 stellt KS* ein innovatives Konzept für diese anpassbaren Grundrisse vor. Die Lösungsansätze vereinfachen den Planungsprozess, bieten einen hohen Grad an Flexibilität zur Anpassung des Gebäudes an Nutzungsphasen und erhöhen zugleich den Wohnkomfort innerhalb der Räume.

Drei Systeme – immer KS*

Grundlage, um Planern preiswertes, schnelles, raumeffizientes und nachhaltiges Bauen zu ermöglichen, bilden die drei KS* Produktlinien: KS-ORIGINAL, der klein-, mittel- und großformatige Kalksandstein für den traditionellen Mauerwerksbau, im reinen Großformat-Segment die Bausysteme KS-PLUS mit maßfertigten und vorkonfektionierten Wandbausätzen sowie KS-QUADRO mit systemisch aufgebautenWandkonstruktionen. Durch eine multimediale Darbietung werden auf dem KS* Messestand in München zudem die Vorteile des natürlichen Wandbildners eindrucksvoll in Szene gesetzt.

 


 

Über KS*

KS*, die Marke für massiven Mauerwerksbau, ist ein Markenverbund mittelständischer Kalksandsteinhersteller, die den natürlichen, qualitativ anspruchsvollen Wandbaustoff Kalksandstein in höchster Präzision fertigen. Individuelle Anforderungen an das Mauerwerk lassen sich mit den herstellerspezifisch und regional gefertigten Produktfamilien KS-ORIGINAL, KS-PLUS und KS-QUADRO lösungsorientiert planen und ausführen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter ks-original.de.

 


 

 

Auf dem offen gestalteten Messestand (HalleA2 / Stand 321) präsentiert KS* Produkte und Systeme für den wertbeständigen Wohnungsneubau.

Foto: KS-ORIGINAL GMBH

 

Bild downloaden

 


 

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:

KS-ORIGINAL GMBH

Peter Theissing
Entenfangweg 15
30419 Hannover
Tel.: + 49 511 279 53-23
Fax: + 49 511 279 53-31
presse@ks-original.de

pr nord. neue kommunikation

Daniel Beutler
Reichsstr. 3
38100 Braunschweig
Tel.: + 49 531 70 101 31
Fax.: +49 531 70 101 50
ks@pr-nord.de

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren