Kritische Wetterlage? - Reaktivabdichtung ermöglicht effizientes Bauen und Sanieren

(HLC) Auf Baustellen spielen die Witterungsverhältnisse eine ganz entscheidende Rolle. Vor allem, wenn es um die Abdichtung von erdberührten Bauteilen, Terrassen und Balkonen geht. Denn zumindest die Abdichtungsarbeiten müssen auch bei kritischer Wetterlage zuverlässig und termingetreu ausgeführt werden, um Bauzeitplan und Kosten im Griff zu behalten. Echte Profis nutzen in solchen Situationen BORNIT-Profidicht Hybrid 2K als nahezu witterungsunabhängige Abdichtung, die zudem optimale Verarbeitungseigenschaften besitzt und vor allem durch eine sehr schnelle Regenfestigkeit überzeugt. Mehr unter www.bornit.de Für den Inhalt und die sachliche Richtigkeit der Informationen zeichnet ausschließlich das auftraggebende Unternehmen verantwortlich.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren