Leitungswasser allererster Güte - Hygienisch einwandfreies Trinkwasser dank der richtigen Installation

(epr) Deutsches Leitungswasser gilt als exzellent. Doch eine falsche Rohrleitungsinstallation, ungeeignete Werkstoffe wie zum Beispiel Fittings, die Blei enthalten, und Stagnationen in weniger genutzten Leitungsabschnitten verschlechtern die Trinkwasserqualität und fördern die Vermehrung gesundheitsgefährdender Bakterien. Entgegenwirken kann man beispielsweise mit den bleifreien „PURAPRESS“ Fittings aus Siliziumbronze von Sanha. Sie stellen sicher, dass mit ihnen kein Blei ins Trinkwasser gerät und der zulässige Höchstwert nicht überschritten wird. Sehr hochwertig und sicher sind auch NiroSan-Press Installationen aus Edelstahl. Außerdem sollten Rohre in „Schleifenform“ installiert werden. Mehr unter www.sanha.com.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren