Schwebende Verbindung - Über Kragarmtreppen unterschiedliche Wohnebenen erreichen

(HLC) Wie sich zwei Wohnebenen auf das Schönste miteinander vereinen lassen? Kragarmtreppen betören als „schwebende“ Verbindung dank der wandseitigen Montage: Die 8,5 Zentimeter starken Stufen der Treppe werden einfach an einer tragenden Wand befestigt und kommen so gänzlich ohne sichtbare Tragkonstruktion aus. Der pure „Schwebezustand“ wird erreicht, indem man auf die Montage eines Geländers verzichtet. Wer sich mehr Halt wünscht, für den steht optional ein exklusives Edelstahl-Geländer zur Verfügung. Ob in der Trendfarbe Buche Natur, Buche Weiß oder Buche Dunkel – mit dieser Kragarmtreppe wird die Messlatte für herausragende Treppen-Optik ganz hoch angesetzt. Mehr unter www.treppen-intercon.de.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren