sedak sponsort Racing-Team


Ungewöhnlicher Einsatz für den sedak-Autoklaven: Anstelle übergroßer Glaslaminate härtete jetzt ein Rennwagen-Chassis im Überdruckkessel aus. Die Aktion gehört zum sedak-Sponsoring für das Nachwuchs-Racing-Team „Starkstrom Augsburg“. Die Crew nimmt 2016 zum fünften Mal am Wettbewerb „Formula Student Germany“ teil.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren