Tag des Bades - Gestaltungsraum Badezimmer

(epr) Am 20. September ist Tag des Bades. An diesem Tag haben Badausstellungen in ganz Deutschland geöffnet, um sich und ihre Konzepte sowie zahlreiche neue und bewährte Badprodukte vorzustellen. Geberit, Europas Sanitärtechnikhersteller Nummer eins, unterstützt die Aktion der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) und ruft alle Interessierten auf, sich diesen Tag rot im Kalender anzustreichen. Laut einer repräsentativen Umfrage sind rund 26 Prozent der Deutschen mit ihrem Badezimmer „etwas bis ziemlich unzufrieden”. Deshalb hat Geberit zum Beispiel das Dusch-WC mit eingebauter Warmwasserdusche entwickelt. Mehr unter www.gutesbad.de, www.bauherren-service.de, www.mein-installateur.de, www.balena.de und www.geberit.de.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren