Überzeugender als das Original - Landhausidylle mit Dielen aus Betonstein

(HLC) Terrassenbeläge aus Holz stehen bei vielen Gartenfreunden hoch im Kurs. Sie sehen schön aus, verleihen dem Außenbereich eine anmutig-natürliche Note und wecken Erinnerungen an den Urlaub. Doch leider weisen Holzböden auch einige wesentliche Nachteile auf: Sie reagieren auf Witterungseinflüsse sehr empfindlich und splittern gerne, was wiederum Barfußläufer zu spüren bekommen. Wer aber nicht auf den frischen Look von Holz verzichten will, setzt auf eine naturgetreue Beständigkeit – wie es Terrassenplatten aus robustem Betonstein sind. Für eine täuschend echte Holzoptik im Außenbereich sorgen die Terrassenplatten Bradstone-LogPlank von KANN. Mehr unter www.kann.de.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren