UV-Stopp schützt Holzoberflächen vor unerwünschten Verfärbungen

Neues Lichtschutzmittel von Südwest

UV-Stopp schützt Holzoberflächen vor unerwünschten Verfärbungen

Holz langfristig zu erhalten und svor Vergilbung oder Vergrauung zu schützen, geht jetzt mit dem neuen, wässrigen Lichtschutzmittel: „UV-Stopp für Holz“ von Südwest (Böhl-Iggelheim). Es schützt die natürliche Optik des Holzes vor unerwünschten Veränderungen.

Als natürlicher Baustoff reagiert Holz auf Licht. Es vergilbt oder vergraut – das ist zwar nicht gefährlich, sieht aber nicht gut aus. Das fällt besonders dann auf, wenn Teppiche oder Bilder eine gleichmäßige Verfärbung verhindern und Flecken entstehen. Um dem vorzubeugen, wird Holz mit einem Lichtschutzmittel behandelt. Mit „UV-Stopp für Holz“ bietet Südwest jetzt eine besonders umweltfreundliche Lösung auf Wasserbasis an. Die Lichtschutzmittel absorbieren die schädliche Strahlung, schützen das Holz und halten Vergilbungen, Nachdunklen und Vergrauung minimal – das Holz bleibt langfristig natürlich schön. UV-Stopp ist für den Innenraum konzipiert und für alle gängigen Holzanwendungen geeignet (Leimbinder, Holzdecken, -böden und -verkleidungen, Möbel). Die Verarbeitung erfolgt schnell und einfach: Ein einmaliger Auftrag auf die Sichtseite genügt, und der Werkstoff dringt tief in das Holz ein. Wer zusätzlich eine pflegeleichte Oberfläche wünscht trägt anschließend noch einen farblosen Holzlack oder eine transparente oder weißliche Lasur auf. So bleiben Holzoberflächen im Innenbereich über lange Zeiträume hell und pflegeleicht.


 

Den „UV-Stopp für Holz“ gibt es im praktischen 1-Liter-Gebinde verbrauchsfertig gemischt.

Bild: Südwest

 

Foto downloaden (300dpi)

 

Mit (rechts) und ohne UV-Schutz: Behandelt behält das Holz sein ursprüngliches Aussehen, unbehandelt dunkelt das Holz über die Zeit nach.

Bild: Südwest

 

Foto downloaden (300dpi)


 

Südwest entwickelt und produziert seit mehr als 90 Jahren Lacke und Farben für die unterschiedlichsten Anwendungen. Ergänzt werden die Kernsortimente noch um ein malerfreundliches Wärmedämmverbundsystem und Putze. Sie stehen für Top Qualität, hohe Funktionalität, zeitgemäße Wirtschaftlichkeit und zukunftsweisende Umweltverträglichkeit. Im Mittelpunkt stehen dabei die speziellen Bedürfnissen und Anforderungen des professionellen Verarbeiters: Die Nähe zum Handwerk charakterisiert das Selbstverständnis des Mittelständlers. Dazu zählt Kundennähe mit einer „Geht-nicht-gibt’s-nicht-Mentalität“. SÜDWEST Produkte sind die Summe aus jahrzehntelanger Erfahrung, fundiertem Know-How und hoher an den Marktbedürfnissen orientierter Innovationskraft. Gemeinsam mit den Partnern im Handel sorgt Südwest für einen stets funktionierenden 24-Stunden-Lieferservice und bietet zusätzliche Services – beispielsweise Technische Beratung, Design-Studio und Abtönservice.

 


 

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten an:
pr nord. neue kommunikation. Braunschweig.

Rückfragen beantwortet gern
pr nord. neue kommunikation.
Jan Birkenefeld
Tel.: 0531 / 7 01 01-0 / Fax: -50
E-Mail: j.birkenfeld@pr-nord.de

 

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren