Whirlbaden: Entspannen mit Luft und Wasser. Gütezeichen gibt Sicherheit.

Wellness ist der Trend unserer Zeit. Relaxen, sich pflegen, stressfrei die Seele baumeln lassen, Erholung vom harten Alltag finden. Immer häufiger fällt daher beim Neubau oder bei der Badrenovierung die Entscheidung für eine Whirlwanne. Denn die blubbernde Kombination von Luft und Wasser hilft, Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen.

Um beim Kauf einer Whirlwanne sicherzugehen, dass sie in puncto Sicherheit und Hygiene dem heutigen Standard entspricht, empfiehlt es sich, auf das RAL-Gütezeichen zu achten. Es garantiert, dass die strengen europäischen Hygienerichtlinien sogar noch übertroffen werden und der Produktionsprozess unter kontinuierlicher Überprüfung steht. Die in der RAL Gütegemeinschaft Whirlwannen zusammengeschlossenen Unternehmen Bette, Duscholux, Hoesch, Kaldewei, Koralle sowie Villeroy und Boch Wellness haben sich zu diesen Kontrollen verpflichtet.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren