Wieder wohlfühlen im Badezimmer - Pflegekasse fördert sinnvolle Umbaumaßnahmen

(epr) Eine moderne Badewannentür vereinfacht den Ein- und Ausstieg aus der Wanne. Sie lässt sich mit nur wenig Kraftaufwand bewegen und bietet vor allem älteren Semestern mehr Komfort und Sicherheit – ihr Einbau wird daher von der Pflegekasse gefördert. Gleiches gilt für das innovative System Tecnobad, das die Rutschfalle Badewanne in nur acht Stunden in eine schicke Dusche mit niedriger Einstiegshöhe verwandelt. Dabei wird die alte Wanne sauber entfernt und durch eine neue, großzügige Kabine ersetzt. Man fühlt sich wieder rundum wohl im eigenen Badezimmer. Beratung und Hilfe von Experten gibt es kostenfrei unter der Nummer 08806 9232-70 oder unter www.tecnobad.de.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren