Wohnräume richtig lüften - Innovativer Mauerkasten arbeitet nach dem Prinzip der Stoßlüftung

(epr) Das Stoßlüften ist die energiesparendste Form des Lüftens. In kürzester Zeit wird dabei ein extrem großes Luftvolumen ausgetauscht: Dadurch gelangt zum einen die Feuchtigkeit der Luft mit hinaus, was der Schimmelbildung vorbeugt. Zum anderen bleibt die kostbare Wärme in den Möbeln und Wänden. Deshalb arbeitet auch der verlustfreie Mauerkasten von Weibel nach dieser Methode. Er leitet verbrauchte Luft konsequent ab, da keine störenden Bauteile in seine Leitung ragen. Sie strömt schnell und Feuchtigkeit setzt sich nicht ab. Nach Gebrauch schließt sich der Weibel-Mauerkasten automatisch und hält die Gebäudehülle luft-, wärme- und wasserdicht. Mehr unter www.abluft-tuning.de.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren