Auflassungsvormerkung

Bisher gelesen

Die Auflassungsvormerkung sichert dem Käufer die endgültige Übertragung des Grundstücks zu. Verfügungen und Belastungen des Alteigentümers nach der Auflassungsvormerkung sind ohne Zustimmung des Käufers  unwirksam.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.