Gutachterausschuss

Bisher gelesen

Der Gutachterausschuss ist eine Institution des Bundesbaugesetzes mit der Aufgabe den Grundstücksmarkt transparent zu machen. Der Gutachterausschuss gibt jedermann Auskunft über den Richtwert eines Grundstücks. Er besteht aus bestellten amtlichen und privaten Mitgliedern aus der Immobilienwirtschaft. Über tatsächlich erfolgte Kaufverträge wird der Wert ähnlich gelagerte Grundstücke statistisch ermittelt. Der Gutachterausschuss hat seinen Sitz, länderabhängig, zumeist in der Kreisverwaltung beim Katasteramt.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.