Schlussabnahme

Bisher gelesen

Nach Fertigstellung des Gebäudes führt das Bauamt eine Schlussabnahme durch um die ordnungsgemäße Fertigstellung und sichere Benutzbarbekeit im Rahmen der Vorschriften festzustellen.
Mit der Schlussabnahme mit der Baufirma, die parallel stattfindet, geht das Eigentum auf den Bauherrn über und fängt die Gewährleistung an zu laufen.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren