Thermografie

Bisher gelesen

Mit einer Wärmebildkamera werden die unterschiedlichen Wärmestrahlungen eines Baukörpers oder einzelner Teile davon aufgezeichnet, um Kältebrücken und Baufehler aufzuspüren. Die Methode ist besonders effektiv zusammen mit einer Luftdichtigkeirsprüfung (Blower-Door-Test).

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.