Die Riester-Förderung

Bisher gelesen

Die Riester-Förderung ist eine vom Staat geförderte private Altersvorsorge.

Es ist die zweite Säule der Altersvorsorge neben der bisherigen gesetztlichen Rentenversicherung die auf dem sogenannten "Generationenvertrag" beruht.

Riestern lohnt sich am meisten für die Bezieher von kleinen Einkommen und für die Normalverdiener, insbesondere mit Kindern wegen der Kinderzulagen.

Wer nicht riestert, der verschenkt bares Geld.

Bildquelle:
© korkey / PIXELIO

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren