Die Bauleistungsversicherung

Bisher gelesen

Die Bauleistungsversicherung versichert gegen Schäden durch höhere Gewalt und Schäden durch unbekannte Dritte.

Sie wird auf alle Bauunternehmer umgelegt.

Sie kann auch von einem Bauunternehmen abgeschlossen werden, z.B. vom Bauträger, und gehört dann in den Bauvertrag.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.