Die Gewässerschaden-Haftpflicht

Bisher gelesen

Das war immer die typische Versicherung für Bauherren mit Ölheizung.

Bauherren die keine Ölheizung einbauen, sollten prüfen, ob ausser Öl eben auch andere Gewässerverschmutzungen eintreten können.
Wenn nicht ist sie überflüssig.

Durch Tiefbohrungen für die Erdwärme können Brüche im Erdreich entstehen, die zu Grundwasserschäden führen.
Hier ist zu prüfen ob eine Versicherung sinnvoll ist.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.