Die Verbundbauweise

Bisher gelesen

Auch im Massivbau schreitet der Grad der Vorfertigung voran, sodass die Hersteller am liebsten schon von Fertighaus sprechen möchten.

Einzelne komplette Wände werden bereits von einigen Herstellern vorgefertigt, wie auf dem Bild schön zu erkennen ist. Der Vorfertigungsgrad wird im Massivhausbau tendenziell zunehmen.

Dennoch lässt die Mehrzahl der Bauherren ihr Haus Stein auf Stein aufmauern.

Im Bild sehen wir massive Fertigteile, in die die Anschlüsse der Wärmedämmung bereits enthalten sind.

Eine interessante Variante der Verbundbauweise sind große Wärmedämmblöcke die zu Wänden zusammengestellt werden, und dann mit Beton vergossen werden.

Bildquelle:
© Lutz-Hering / PIXELIO

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren