Vorteile & Nachteile vom Erbbaurecht

Bisher gelesen

Der Vorteil liegt im verringerten Finanzierungsaufwand, der Nachteil ist das Dauerschuldverhältnis ohne Eigentümer werden zu können.

Ein Erbbaurechtsvertrag sollte also immer eine Kaufoption beinhalten, sodass man das Grundstück kaufen kann wenn das Haus bezahlt ist.
 
So hat man den Vorteil der geringeren Verschuldung am Anfang und kann später auch Eigentümer des Grundstücks werden.

Wer ein Erbpachtgrundstück mit Kaufoption ergattert, und darauf ein Starterhaus baut, (also ein "mitwachsendes Haus"), der kommt mit dieser Kombination zu enormen Einspareffekten.
 

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren