Die Schlußabnahme

Bisher gelesen

Für die Schlußabnahme wird im Bauvertrag festgeschrieben, dass sie mit den ausführende Firmen, dem zuständigen amtlich bestellten Schornsteinfegermeister, dem Bauamt und anderen etwaig beteiligten Behörden durchzuführen ist.

Nach der Schlußabnahme erfolgt die Schlußzahlung unter Einbehaltung des Sicherheitsbetrages für die Gewärleistung.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren