Der Wintergarten

Bisher gelesen

Ein Wintergarten ist geradezu ideal um in den Energiehaushalt eingebaut zu werden.

Dabei kommt es auf die geschickte Planung an, damit der Wintergarten ein Energielieferant und kein Energiefresser ist.

An sonnenreichen Wintertagen fängt er die Strahlungswärme ein.

Der Wintergarten muss aber an ungünstigen Tagen energetisch vom Haus getrennt sein, (Ausführung der Zwischentür als Aussentür).

Bildquelle:
© hans / PIXELIO

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren