Ablauf eines Bauvorhabens mit Exclusivhaus Bayern

• Beratungsgespräch durch uns 
• Bedarfsanalyse über Wünsche und Vorstellungen 
• Kalkulation eines Angebotes für das Bauvorhaben 
• Vorstellung und Besprechung des Angebotes 
• Abschluss eines Bauvertrages über das Bauvorhaben 
• Finanzierungsgespräch der Bauherrn mit Banken und Finanzierern 
• Anzahlung an den Vertragspartner für das Haus 
• Detailplanung mit dem Vertragsarchitekten/Planer 
• Planungsgespräche zwischen Bauherrn und Architekten 
• Ausschreibungen über Unterbau (Bodenplatte/Keller) etc. 
• Abschluss von Bauverträgen für Unterbau und ggfs. Nebengewerke (PV-Anlage .....) 
• Erstellung des kpl. Bauantrages durch den Architekten  
• Einreichung des Bauantrages bei der Genehmigungsbehörde durch Bauherr 
• Besprechung des Hauses durch die Bauherrn beim Bauträger gemeinsam mit uns 
• Bemusterung des Innenausbauumfanges mit uns oder Bauherr selbst in Eigenleistung 
• Erstellung der Unterbauplanung durch den Architekten im Auftrag Bauherr 
• Erteilung der Baugenehmigung für Haus und Unterbau etc. 
• Erstellung des Unterbaus (Bodenplatte/Keller) im Auftrag Bauherr 
• Abnahme des Unterbaues durch den Architekten oder Bauleiter 
• Fertigung des Hauses durch den Bauträger 
• Lieferung des Hauses durch den Bauträger 
• Errichtung des Ausbauhauses durch den Bauträger 
• Abnahme des Ausbauhauses durch den Bauleiter des Bauträgers 
• Bezahlung der Abschlagszahlung gem. Bauvertrag an den Bauträger 
• Innenausbau des Ausbauhauses gem. Vertrag 
• Erbringung von Eigenleistung Bauherr im vereinbarten Umfang 
• Endabnahme des Hauses durch den Bauträger und Bausachverständigen 
• Übergabe an den Bauherrn und Bezahlung der Restrate an den Bauträger 

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.