Berliner Stadtvilla mit Erholungsfaktor | Hausbesichtigung am 09./10. Januar in 12489 Berlin-Johannisthal

Berlin. Lockere Bebauung, über 100 Hektar Waldgebiet, ein Sportplatz, direkte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und die Autobahn A113 – was will eine Bauherrenfamilie mehr? In perfekter Lage im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick errichtet Roth-Massivhaus für eine vierköpfige Familie eine Stadtvilla Lugana. Am kommenden Wochenende lädt das Bauunternehmen Interessierte vor Übergabe an die Bewohner zur Besichtigung ein.

Auf 180 Quadratmetern Wohnfläche verteilt auf zwei Vollgeschosse bietet der kubische Baukörper der Familie viele Entfaltungsmöglichkeiten. Roth-Massivhaus setzt Wünsche an Grundrisse und Ausstattung individuell und ohne Mehrkosten um.

Diese Variante der Stadtvilla ist modern, offen und großzügig angelegt. Gebäudebreit erstreckt sich der Wohn- und Essbereich über die untere Etage. Der Familientreffpunkt lockt mit viel Platz für einen großen Esstisch und eine Couchlandschaft, mit freistehender Kochstelle und Kamin. Ein helles Arbeitszimmer sowie ein kleines Wannenbad ergänzen das Raumangebot. Praktisch ist der Nebeneingang zum Hauswirtschaftsraum.

Im Obergeschoss haben Kinder und Eltern ihr eigenes Reich. Für den Nachwuchs gibt es zwei gleichgroße, lichtdurchflutete Zimmer und ein Kinderbad mit WC und Dusche. Ruhig, durch ein weiteres kleines Arbeitszimmer separiert, liegt der Rückzugsbereich der Erwachsenen. Vom Schlafzimmer haben sie direkten Zugang in eine geräumige Ankleide und das Elternbadezimmer.

Beleuchtung und Rollläden steuert Smart-Home-Software von Loxone – für ideale Lichtstimmung, effizienten Energieverbrauch, aber auch zum Einbruchschutz. Der ist den Bewohnern sehr wichtig und wird durch ein Sicherheitspaket verstärkt.

Auch die Haustechnik ist technologisch auf dem neuesten Stand. Eine Luft-Wasser-Wärmepumpe gewinnt Energie aus der Umgebungsluft und sorgt im Winter für wohlige Wärme, im Sommer für angenehme Kühle.

Bauinteressierte können sich am 9. und 10. Januar in 12489 Berlin-Johannisthal vom Entwurf „Lugana“ ein Bild zu machen (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen). Die Türen sind jeweils zwischen 13.00 und 16.00 Uhr geöffnet, die Anfahrt ist beschildert.

 

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

Die Stadtvilla vom Typ „Lugana“ kann am Wochenende in 12489 Berlin-Johannisthal besichtigt werden. Foto: Roth-Massivhaus

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 1.750 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren