Carport oder Garage?

Diese Frage stellen sich täglich tausende Hausbesitzer. Wer den Preis stark gewichtet, für den sind vor allem Fertiggaragen eine Alternative zum günstigen Carport. Ein Vergleich zeigt die Vor- und Nachteile beider Varianten auf. 

 

Vorteile des Carports 

 

Ein Carport ist eine denkbar einfache Lösung, um dem Auto ein Mindestmaß an Schutz zu gewähren. Auch finanziell liegt das halb offene Konstrukt vorne: Es ist die günstige Unterkunft, die es für Autos gibt, außerdem kann man ein Carport selbst aufstellen – und zwar ohne spezielles Werkzeug und tiefe handwerkliche Kenntnisse. Weiterer Pluspunkt: Da ein Carport nicht vollständig abgeschlossen ist, kann die Frischluft frei zirkulieren. Das kann je nach Wetter mal mehr, mal weniger von Vorteil sein, grundsätzlich gilt es jedoch eher als Vorteil. 

 

Vorteile der Fertiggarage 

 

Garagen sind rundum abgeschlossen; Regen, Wind, Schnee und Eis müssen draußen bleiben. Das Auto ist stets im Trockenen – und andere Zubehörteile ebenfalls. Schließlich ist bekannt, dass Reifen, Radkappen und andere Teile gerne trocken gelagert werden. Generell: Die Garage kann durch Wandregale und andere Aufbewahrungsmöglichkeiten zum vollwertigen Stauraum ausgebaut werden; die Trennung zwischen Haushalt und Autozubehör verläuft sauber und glatt. In einem Carport ist das nicht möglich. Der Aufpreis für eine Garage geht also mit einem größeren Nutzen einher. 

 

Zu beachten: Baurecht und Technik 

 

Wer sich für eine Garage entscheidet, muss jedoch die Rahmenbedingungen beachten. So kann es unter Umständen sein, dass eine Baugenehmigung notwendig ist. Ohne sie wäre der Bau ein schwerer Verstoß und würde entsprechend geahndet werden; die Garage wird dadurch unbewusst zur Kostenfalle. Bei der Konstruktion muss auf Fundament und Unterbau geachtet werden. Eine Garage ist viel schwerer als ein Carport, sie muss folglich belastbar und stabil an Ort und Stelle stehen. Professionelle Unterstützung ist dabei ratsam, da man ansonsten schnell wichtige Details übersieht. Mehr Infos zum Vergleich Carport – Garage gibt es übrigens hier, inklusive Erfahrungsbericht eines privaten Garagenprojekts. 

Bild: © istock.com/LesPalenik

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren