Dein Haus, deine Regeln

Der Bau oder Kauf des eigenen Hauses ist für die meisten Leute das teuerste Unternehmen ihres Lebens. Aus dem Grund sollte man dringend im Vorhinein überlegen worauf Wert gelegt werden soll und kann Häuser auch im Vorhinein online vergleichen. Beim eigenen Haus ist es dein Privileg zu entscheiden welche Räume wie aufgeteilt werden und wo sie gebaut werden.

Manche Räume sind dabei unausweichlich und gehören zu jedem Haus dazu. Eins dieser Räume ist die Küche. Sie darf gerne etwas größer ausfallen, denn kochen beansprucht viel Platz, vor allem bei experimentierfreudigen Personen. Eine Arbeitsfläche ist dabei unausweichlich, denn Herd, Ofen, Spüle, Spülmaschine und auch der Müll müssen irgendwo untergebracht werden und das ganze Geschirr und Gläser etc. wollen natürlich auch einen festen Platz in der Küche haben. Denkt aber ebenfalls daran genug Platz für den Kühlschrank da zu haben. Ob ihr in der Küche oder im Wohnzimmer esst ist euch überlassen, aber ein Tisch muss in eure Rechnung mit einfließen.

Da sind wir auch schon beim zweiten wichtigen Raum, dem Wohnzimmer. Das Wohnzimmer bildet das Herzstück eures Hauses. Hier wird sich versammelt wenn die Familie oder Freunde zu Besuch kommen, ein großes Essen ansteht, oder man abends vor dem Fernseher entspannen will. Da die meisten Aktivitäten und Treffen in dem Wohnzimmer stattfinden, ist dieser Raum so gut wie immer der Größte im Haus, was kein Wunder ist, da ein großer Tisch, Sofa und Sessel und Fernseher hier Platz finden. Küche und Wohnzimmer sind oft auch verbunden und werden zu einem sehr großen und offenem Raum.

Das Badezimmer darf in der Liste ebenfalls nicht fehlen. Hier gibt es keine Verbindungen zu irgendwelchen anderen Räumen, denn Privatsphäre wird hier großgeschrieben. Hier kann man sich am Waschbecken, unter der Dusche oder eventuell in der Badewanne waschen und seine Geschäfte auf der Toilette erledigen. Auf Hygiene darf hier nicht verzichtet werden, denn hier soll man sich sauber und rein fühlen.

Alle anderen Zimmer sind optional, auch wenn es Sinn macht für jede Person im Haushalt ein Schlafzimmer errichten zu lassen, in dem man sich zurückziehen kann und Zeit für sich hat. Mit einem Keller und/oder einer weiteren Etage hat man mehr Möglichkeiten und kann sich beliebige Zimmer zusammenstellen. Ein Partyraum, ein Fitnessraum, eine kleine Bibliothek oder was auch immer. Hier können den Ideen freien Lauf gelassen werden und dein Reich nach deinen Bedürfnissen angepasst werden.

Foto von: Rainer Sturm  / pixelio.de

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren