Der variable Wärmeschutz fürs Fenster: Wabenplissees

Energiesparen mit Wabenplissees als Wärmeschutz am Fenster 

 

Auch nachdem ein Haus fertig gestellt ist, beschäftigen wir uns weiter mit dem Thema Energiesparen. Sei es, wenn wir das Licht einschalten, die Heizung aufdrehen oder das Sparprogramm der Waschmaschine wählen. Nicht selten stellt man auch erst beim Blick auf die Energieabrechnung fest, dass etwas Wesentliches vergessen wurde: ein guter Wärmeschutz am Fenster, der im Sommer die Innenräume vor zu starker Erwärmung und im Winter vor dem Verlust der wertvollen Raumwärme schützt. Denn so bleibt nicht nur das Raumklima angenehmer, sondern man spart zusätzlich Heizkosten oder den Strom für die Klimaanlage. 
 
 

 

Wärmeschutz am Fenster nachrüsten – so einfach geht’s! 
 

 

Eine ideale Lösung sind Wabenplissees, wenn Sie einen Wärmeschutz an Ihren Fenstern nachrüsten möchten. Durch ihre wabenförmigen Hohlräume zwischen zwei Plisseestoffen bilden diese Doppelplissees ein zusätzliches Luftpolster vor der Fensterscheibe, so dass im Sommer weniger Hitze nach innen gelangt und im Winter weniger Wärme nach draußen abgegeben wird. 
Das besondere an diesem Wärmeschutz ist: er kann passgenau für jede mögliche Fensterform angefertigt werden, z. B. auch für dreieckige Giebelfenster, Rundbogenfenster und auch für Dachfenster. 
Dazu können Sie zum Beispiel auf
www.plissee-rollo.de im Plissee Konfigurator zwischen verschiedenen Plisseetypen und Doppelplissee-Stoffen in verschiedenen Farben und Lichtdurchlässigkeiten wählen. 
In wenigen Schritten stellen Sie so Ihren individuellen Fenster-Wärmeschutz zusammen, der maßgefertigt in wenigen Tagen direkt ins Haus geliefert wird.
 

 

 
 
Wabenplissees ohne Bohren montieren – auch das ist möglich 
 
 

 

Die Frage nach der geeigneten Plissee Montage lässt sich ganz leicht beantworten: Am platzsparendsten und effektivsten lässt sich ein Wabenplissee direkt am Fensterrahmen montieren. Ist die Glasleiste tief genug (ca. 2 cm), empfiehlt sich die Montage in der Glasleiste. An senkrechten Dreh-/Kippfenstern aus Kunststoff ist es auch möglich, das Plissee ohne bohren direkt am Fensterflügel zu montieren. Dazu können verschiedene Klemmträger gewählt werden. Die Montage mit Plissee Klemmträgern ist viel einfacher, schneller und schonender als wenn in die Wand oder in den Fensterrahmen gebohrt werden muss. 

 

Wie Sie ein Wabenplissee als zusätzlichen Wärmeschutz am Fenster montieren können, hängt also auch vom Material Ihrer Fenster ab. An Holzfenstern, Alufenstern oder auch an Dachfenstern muss eine Plisseeanlage immer noch verschraubt werden. Aber auch das ist dank durchdachter Montagetechnik und umfangreichem Zubehör meist kein Problem und hinterlässt nur minimal kleine Löcher, die bei Bedarf leicht geschlossen werden können. Außerdem ist ein Wabenplissee als effektiver Sonnenschutz am Fenstern für den dauerhaften Einsatz vorgesehen und nicht nur als trendige Fensterdekoration. Aber auch dafür lässt sich ein Wabenplissee ohne weiteres verwenden. Einige Beispiele für die Einsatzmöglichkeiten von Wabenplissees finden Sie auf www.plissee.eu in der Fotogalerie. 
 
 
 

 

Variabler Wärmeschutz und Lichtschutz ganz nach Bedarf 
 
 

 

Als effektivster Wärmeschutz für Fenster gelten Dreifachverglasungen, die selbst wärmende Sonneneinstrahlung aufhalten können. Doch bis auf ein paar Wochen im Jahr empfinden wir Sonne als sehr angenehm. Zumal sie im Winter auch dazu beitragen kann, den Raum mit zu erwärmen. Insofern ist es viel effizienter, wenn Sie mit einem Wabenplissee selbst entscheiden können, wieviel Sonnenlicht und damit Sonnenwärme in den Raum gelangt. Im Winter können Sie tagsüber das Plissee zusammenschieben, damit das kostenlose Sonnenlicht ausnutzen. Am Abend ziehen Sie das Plissee vors Fenster, damit die wertvolle Wärme nicht so schnell verlorengehen kann. Wird es im Sommer durch die Sonneneinstrahlung zu warm im Raum, ziehen Sie einfach das Wabenplissee auseinander. Am besten schon, bevor die Sonne hereinscheint. Durch ihre weiße, reflektierende Rückseite kann das Wabenplissee bis zu 80% des Sonnenlichts reflektieren und erwärmt sich selbst kaum. Je nach gewünschtem Lichtschutz sind diese Plissees in verdunkelnder oder halbtransparenter Qualität in verschiedenen Farben erhältlich. 

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.