Die bodenebene Entwässerungslösung ACO ShowerDrain Walk-in vor dem Waschtisch

Holz ist einer der vielfältigsten, schönsten und angenehmsten Werkstoffe im
 Wohnbereich. Böden und Möbel aus Holz stehen über fast jedem Trend. Oder
 umgekehrt: kaum ein Trend, der nicht auch in Holz seine Anwendung und
 Ausformung findet. Im Badezimmer hingegen fristete das Naturmaterial bislang
 eher ein Mauerblümchen-Dasein: hier mal ein Möbelstück, dort mal eine
 Fußmatte, nicht viel mehr. Bislang. Denn jetzt hat ACO Haustechnik ein Add-on
 für den Waschplatz entwickelt, das in Sachen Ästhetik und Komfort neue
 Maßstäbe setzt: Die bodenebene Entwässerungswanne ACO ShowerDrain Walkin
 mit Rost aus Edelholz.
 Die bodenebene Entwässerungswanne ACO ShowerDrain Walk-in von ACO
 Haustechnik besteht aus zwei Komponenten: Einer Entwässerungswanne aus
 hochwertigem Edelstahl mit elektropolierter Oberfläche und einem ebenso schönen wie
 robusten Rost aus wasserfestem, geöltem Hartholz. Die Einbauposition im Badezimmer
 ist die Standfläche vor dem Waschtisch.
 Grundüberlegung bei der Entwicklung von ACO ShowerDrain Walk-in war die
 Tatsache, dass vor dem Waschplatz normalerweise nur Spritzwasser anfällt, das keiner
 Ableitung über das Rohrsystem bedarf. Aus Gründen der Rutsch- und Standsicherheit
 bedarf es jedoch einer Fußmatte – die häufig gewechselt und gewaschen werden
 muss, weil sie als potentieller Anziehungspunkt für Keime und Bakterien eine Gefahr
 für die Hygiene darstellt. Und diese oft „lumpige Matte“ wiederum erweist sich nicht
 selten als gefährliche Stolperfalle...
 Stolpergefahr gehört mit der ACO ShowerDrain Walk-in der Vergangenheit an. Denn
 der Holzrost liegt unverrückbar eingefasst und absolut bodeneben im Rahmen der
 Edelstahlwanne. Die Gitterstruktur des Rostes erfüllt eine dreifache Funktion: Sie sorgt
 erstens dafür, dass das beim Hände- und Gesichtwaschen, beim Rasieren und
 Zähneputzen anfallende Spritzwasser in die darunter liegende Edelstahlwanne
 gelangen kann. Indem das Spritzwasser abläuft, bleibt – zweitens – die Standfläche vor
 dem Waschtisch trocken und rutschfest. Und drittens ist dafür gesorgt, dass das
 
 Wasser schnell verdunstet. Die elektropolierte Oberfläche der Edelstahlwanne trägt
 dazu bei, Ablagerungen und „Biotope“ zu unterbinden. Die glatte, porenfreie Oberfläche
 des Holzrostes ist sehr einfach zu reinigen. Und einen Wellness-Effekt bietet die ACO
 ShowerDrain Walk-in natürlich auch: Wer barfuß darauf steht, verspürt einen sanften,
 angenehmen Massageeffekt.
 Der Holzrost hat eine Breite von 500 mm und ist in den Längen 700, 800, 900, 1.000
 und 1.200 mm verfügbar. Zur Auswahl stehen ein Stegrost und ein Rollrost. Die
 warmen Holztöne verleihen dem Badezimmer eine sehr wohnliche und behagliche
 Atmosphäre. Die Versiegelung mit einer speziellen Oberflächenbeschichtung schützt
 den Rost nachhaltig vor Wasser, Seife und Shampoo. ACO Haustechnik verwendet
 ausschließlich FSC-zertifizierte Hölzer, die aus umwelt- und sozialverträglicher
 Waldbewirtschaftung stammen. Ein ökologischer Standpunkt, der hervorragend zu
 einem so schönen Stehplatz im Badezimmer passt.
 Ausführliche Informationen über die Entwässerungslösung ACO ShowerDrain Walk-in
 finden Sie in den Broschüren „ACO ShowerDrain. Funktion in ihrer besten Form“ und
 „ACO ShowerDrain. Technische Informationen zur Badentwässerung“ sowie auf der
 Website www.aco-bad.de. Die Broschüren, ebenso wie weitere Auskünfte, erhalten Sie
 gerne bei der
 ACO Passavant GmbH
 Im Gewerbepark 11c
 36457 Stadtlengsfeld
 Tel. 036965 819-0
 Fax 036965 819-361
  haustechnik@aco-online.de'; // -->
 www.aco-haustechnik.de
 www.aco-bad.de

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren