GFR: Neues Speichermodul für DIGICONTROL-Automationssysteme

 

Das von GFR entwickelte Modul ems4.TLOG dient zur Speicherung von Signaldaten des DIGICONTROL Automationssystems und ermöglicht eine Langzeitaufzeichnung von bis zu 54 verschiedenen Signalen.  
 

 

Die besonderen Merkmale dieser Neuentwicklung sieht GFR …  

 

...in der Speicherung von Automationsdaten ohne MBE (Management- und Bedieneinrichtung); 

 

..in der Möglichkeit von Langzeitaufzeichnung (je nach Konfiguration bis zu 10  Jahren); 

 

..darin, dass als Speichermedium handelsübliche USB-Sticks oder SD-Karten  
 

 

   verwendet werden können; 

 

..in einer problemlosen Datenauswertung durch die Konfigurationssoftware 

 

   webCADpro oder Tabellenkalkulationsprogramme, z.B.: Excel;  

 

..und darin, dass neben der periodischen Aufzeichnung auch Daten ereignisorientiert gespeichert werden   können.        

 

Weitergehende Informationen unter www.gfr.de 

 

Foto: Speichermodul ems4.TLOG 

 

  

 

GFR – Gesellschaft für Regelungstechnik  

 

und Energieeinsparung mbH 

 

Kapellenweg 42, D-33415 Verl 

 

Tel.: 05246 / 962-0, info.verl@gfr.de'; // -->  

 

Rudolstädter Str. 41, D-07745 Jena 

 

Tel.: 03641 / 4697-0, info.jena@gfr.de'; // -->  

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren