Im Grünen urban wohnen | Hausbesichtigung am 17./18. Oktober in 14532 Kleimachnow

Berlin. Im familienfreundlichen Kleinmachnow, zwischen Berlin und Potsdam am Teltowkanal gelegen, steht am Wochenende eine moderne Stadtvilla für Bauinteressierte zur Besichtigung offen. Auf 250 Quadratmetern Wohnfläche entsteht der Entwurf „Lugana" von Roth-Massivhaus mit hochwertiger Ausstattung und Smart-Home-Technologie.

Die Villa Lugana zeichnet sich durch ihre Individualisierungsmöglichkeiten aus. Kostenfrei passt das Traditionsunternehmen Roth-Massivhaus Planungen an persönliche Wünsche an und ermöglicht freie Gestaltung. So stehen den Bauherren in Kleinmachnow auf zwei Vollgeschossen jeweils 125 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung. Was die Vorderansicht kaum vermuten lässt, ist die enorme Tiefe des Hauses von fast 20 Metern. So eignet sich der Grundriss mit circa 2,87 Metern Deckenhöhe ausgezeichnet für großzügige Wohneinheiten mit offener, urbaner Anmutung.

Im Erdgeschoss dominiert ein Loft-ähnlicher Wohn- und Kochbereich. Bodentiefe Fenster versorgen den 78 Quadratmeter großen Familien-Treffpunkt mit viel natürlichem Licht. Im Sommer ruft die Sonne auf die Terrasse, im Winter lockt ein wohlig-warmer zentraler Kamin. Eine Betontreppe ins Obergeschoss unterstreicht den urbanen Charme. Hier befinden sich der Elternschlafraum mit einer traumhaften begehbaren Ankleide und zwei gleichgroße geräumige Kinderzimmer. Ein zusätzlicher Hauswirtschaftsraum bietet viel Stauraum und Platz für die Waschmaschine. Das Highlight dieser Etage ist jedoch das XXL-Familienbad, das mit Großraumdusche und Sauna für die Kinder zum Spaßbad und für die Eltern zur Wellness-Oase wird.

Die Stadtvilla erfüllt als KfW-Energieeffizienzhaus 55 einen hohen energetischen Standard. Umweltfreundliche Wärmenutzung ermöglicht eine hocheffiziente Sole/Wasser-Wärmepumpe. Smart-Home-Software von Loxone reguliert das Licht im Haus – sie steuert Leuchten in Betondecke und Dachkasten und elektrische Rollläden über jedes mobile Endgerät.

Am 17. und 18. Oktober kann das Kundenhaus noch vor dem Einzug der künftigen Bewohner besichtigt werden (die genaue Anschriften ist unter: http://www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen abrufbar). Geöffnet ist am Samstag und Sonntag jeweils zwischen 13.00 und 16.00 Uhr. Die Anfahrt ist beschildert.

 

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

Diese Stadtvilla „Lugana“ steht am Wochenende in Kleinmachnow für Hausbauinteressierte offen. Foto: Roth-Massivhaus

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 1.700 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren