Immobilienfinanzierung: Das sollten Sie jetzt wissen

Für Anleger und Sparer ist die Situation an den Finanzmärkten derzeit eher unbefriedigend: Kaum eine Form der Geldanlage gilt noch als sicher und lohnenswert, nennenswerte Renditen – Fehlanzeige. Aber einige Marktteilnehmer profitieren auch von der aktuellen Niedrigzinsphase, unter ihnen die Häuslebauer. 

 

Im Moment sind es vor allem Nutzer von Immobilienfinanzierungen, die sich über die aktuelle Niedrigzinsphase freuen können. Die Zinssätze für Baudarlehen befinden sich auch weiterhin auf einem historisch niedrigen Stand, nur knapp oberhalb des Allzeit-Tiefs im vergangenen Jahr. Konkret bedeutet das: Wer mit dem Gedanken spielt, ein Darlehen aufzunehmen um eine Immobilie zu kaufen oder zu bauen, sollte jetzt die Gelegenheit nutzen - deutlich günstiger können die Zinsen nicht mehr werden. Die Zinsprognose aller führenden Banken im Bereich Finanzierung spricht dafür. Übrigens: Ist ein Immobilienerwerb erst in einigen Monaten oder Jahren geplant, lassen sich die Niedrigzinsen auch gegen einen Zinsaufschlag mithilfe eines Forwarddarlehens sichern. 

 

Lohnt sich Bausparen?  

 

Bauherren bieten sich neben einem klassischen Immobiliendarlehen unterschiedliche andere Möglichkeiten der Immobilienfinanzierung. Am bekanntesten ist wahrscheinlich das Bausparen, bei dem in der Ansparphase zunächst Kapital gebildet und in der Auszahlphase ein zinsgünstiges Darlehen gewährt wird. Die derzeit sehr günstigen Zinsen haben im Hinblick auf diese Form der Baufinanzierung sowohl Vor- als auch Nachteile. Von Vorteil ist, dass man sich mit einem Bauspardarlehen das aktuelle Zinsniveau für das eigentliche Darlehen schon jetzt sichern kann – die Immobilienfinanzierung wird mit hoher Wahrscheinlichkeit billiger. Von Nachteil ist jedoch, dass auch das Kapital in der Ansparphase niedrig verzinst ist. Interessenten sollten daher genau durchrechnen, ob sich ein Bauspardarlehen lohnt – oder ob sie lieber auf anderem Weg Kapital ansparen und auf niedrigen Baugeld-Zinsen in der Zukunft hoffen. 

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren