Individuelle Massivhäuser

Individuelle Massivhäuser sind eine clevere Alternative zur Eigentumswohnung. Sie lassen sich nach den persönlichen Bedürfnissen und Ansprüchen gestalten und bieten jedem die Möglichkeit, seinen Traum von seinem Eigenheim zu verwirklichen. Das Massivhaus entspricht in Größe, Baumaterialien und Form den Vorstellungen der zukünftigen Besitzer.  

 

 
 

 

Von der Planung zur Schlüsselübergabe 

 

 
 

 

Beim Kauf eines fertigen Eigenheims werden nie alle persönlichen Bedürfnisse erfüllt. Wird hingegen ein individuelles Massivhaus gebaut, ist man von der ersten Minute an der Planung und am Bau beteiligt. Gemeinsam mit den Architekten und Bauunternehmern werden verschiedene Möglichkeiten kalkuliert und Lösungen für spezielle Ansprüche gefunden. Abhängig von der Grundstücksgröße können Traumhäuser entstehen, die Balkonen, Terrassen oder Wintergärten ausgestattet sind, zwei oder mehr Etagen und einen Keller besitzen. Je nach Alter und körperlicher Verfassung der zukünftigen Eigentümer können Treppenlifte oder barrierefreie Räume geplant werden. Um langfristig bares Geld zu sparen, wird auf Energieeffizienz geachtet, eine Solaranlage installiert oder andere Feinheiten eingearbeitet.  

 

 
 

 

Die individuellen Bedürfnisse 

 

 
 

 

Allergiker profitieren in höchstem Maße von einem individuellen Massivhaus. Die Verwendung von Baumaterialien, die naturbelassen sind, Farben, Lacke und Isolierstoffe die das Ausbrechen von Allergien vermeiden oder der Einbau einer Staubsauganlage sind nur einige Features, die ein Allergiehaus ausmachen. Spezielle Filtersysteme verhindern das Eindringen von Pollen oder anderen Partikeln, die den Ausbruch einer Allergie begünstigen.  

 

 
 

 

Anspruchsvolle Architektur 

 

 
 

 

Die Firma ARGE - Haus gewann im Jahr 2013 den Traumhauspreis. Qualifizierte Architekten und Bauplaner entwerfen die Traumvilla nach den Wünschen der Kunden. Rundbögen, umlaufende Balkone oder riesige Fensterfronten lassen sich verwirklichen, ohne die Sicherheit außer Acht zu lassen. Auf Grund der gründlichen und phantasievollen Planung entsteht ein Haus, welches nicht nur dem Geschmack der Besitzer entspricht, sondern sich auch hervorragend in das Stadtbild einpasst. Die unmittelbare Umgebung des Gebäudes wir in den Entwurf einbezogen. Hohe, alte Bäume bleiben nach Möglichkeit erhalten, so dass ein harmonisches Gesamtbild entsteht. Zufahrten werden bei einem individuellen Massivhaus so konzipiert, dass sie ein ausgewogenes Ganzes mit dem Gebäude, der Garage oder dem angrenzenden Grundstück bilden.  

 

 
 

 

Fazit  

 

 
 

 

Wer sich in seiner Gestaltungsfreiheit nicht einschränken lassen möchte, sollte über ein individuelles Massivhaus nachdenken. Angefangen bei der Wahl des Baugrundstückes, über die persönlichen Bedürfnisse, bis hin zu der Architektur bleiben alle Möglichkeiten offen. Bei der Planung und dem Bau eines Hauses hat man die Gewissheit, dass man das Gebäude auch in einigen Jahren noch lieben wird. Bei späteren notwendigen Umbauten, beispielsweise durch das Verschlechtern des Gesundheitszustandes eines Familienmitglieds, hat man im Idealfall noch nach einigen Jahren einen kompetenten Ansprechpartner, der bereits am Bau des Traumhauses beteiligt war. Der Hauskauf oder Hausbau ist eine kostspielige Investition, die gut durchdacht werden muss, um auch nach einigen Jahren noch glücklich mit der Immobilie zu sein. 

 

 
 

 

Weiterführende Informationen: 

 

https://www.schwaebisch-hall.de/ham/_aktionen_gewinnspiele/2013/2013-01/Deutscher-Traumhauspreis-2013-Wahl-Teilnahme.php 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren