Mit Rollos das Wohnen verschönern

Ob im Eigenheim oder im Gebäude der Firma, überall finden sich Rollos. Sie sind aus ihren praktischen Gründen für viele unverzichtbar geworden. Rollos dienen dem Schutz vor intensivem Sonneneinfall durch Fenster oder, je nach Bedarf, dem Sichtschutz. Zu diesem Zweck gibt es sowohl Rollos, welche man außerhalb, als auch welche, die man innerhalb des Fensters anbringt. Hierbei wird es dem Besitzer ermöglicht das Rollo auf Wunsch herunterzulassen, beziehungsweise heraufzuziehen. Hierbei rollt sich der Stoff, aus dem das Rollo besteht, auf und ab oder faltet sich im Falle des Faltrollos. Rollos bieten somit eine optimale Möglichkeit den Lichteinfall ins Haus, je nach Bedarf, zu regulieren. 
 
Anwendung des Rollos 
Da Rollos in nahezu allen Formen, Farben, Materialien und Betriebsarten erhältlich sind, findet sich für jeden Einrichtungsstil ein passendes. Rollos gehören zur normalen Produktpalette jedes Baumarkts, sind aber auch bei spezialisierten Ausstattern oder über das Internet zu erhalten. Das breite Angebot bietet Variabilität in Farben, Mustern und natürlich auch Maßen. Auch ob das Rollo manuell an einer Kette hoch- und heruntergelassen wird, elektrisch, oder sogar mit Zeitschaltuhr betrieben wird, kann der Kunde entscheiden. Je nach Lage des Fensters und persönlichen Vorzügen der Kunden kann der Wunsch nach besonderen Bedienungsweisen stark variieren. Weiterhin bieten sich Rollokästen zur Installation über dem Fenster an, in denen das Rollo im aufgerollten Zustand nahezu vollständig verschwindet. Je nach Wohnsituation und Käufer lassen sich Rollos also bestens auswählen. Die Montage von Rollos fällt, je nach Art und Hersteller des Rollos, anders aus. In der Regel ist die Installation eines Rollos jedoch recht einfach, da meist alle notwendigen Materialien zur Montage mitgeliefert werden. 
 
Rollos bei Japanwelt 
Auch bei Japanwelt ( http://www.japanwelt.de/wohnen/rollo/  ) finden sie ein breit gefächertes Angebot an Rollos. Durch den traditionellen japanischen Baustil inspiriert, sind diese aus Bambus und Papier gefertigt. Die leichten Materialien ermöglichen es die Rollos per Zugbedienung mit Leichtigkeit hochzuziehen oder herunterzulassen. Durch die klassisch japanischen Rollos entsteht ein leicht fernöstliches Ambiente. Gerade, weil das sogenannte Shoji-Papier welches Sonnenlicht nicht komplett aussperrt, sondern es lediglich dämpft, eignet es sich wunderbar für Rollos. Auf diese Weise wird es dem Kunden nämlich ermöglicht, nicht mehr geblendet zu werden und dennoch genug Licht für eine helle Atmosphäre zu erhalten. Die praktischen Aufhängehaken bieten dem Kunden die Möglichkeit, die Rollos einfach an Befestigungen der Wand aufzuhängen. 
 
Fazit 
Rollos eignen sich wunderbar für den Sonnen- und Sichtschutz. Ihre hohe Vielfalt macht dem Kunden möglich, den ganz persönlichen Einrichtungsstil zu unterstreichen. 

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren