RAL gibt neuen und kostenlosen Ratgeber Garten & Freie Natur heraus

St. Augustin, 18.Mai 2010 – Immer mehr Menschen sehnen sich nach der Natur. Tausende zieht es an den Wochenenden in die Wälder. Rund 20 Millionen Hausbesitzer und Kleingärtner erholen sich im eigenen Garten, wo Holzprodukte, ob Carport, Terrassenböden oder Spielgeräte, hoch im Kurs stehen. Damit das Leben mit der Natur möglichst unbeschwert genossen werden kann, hat RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung einen neuen RATGEBER GARTEN & FREIE NATUR veröffentlicht mit vielen Tipps und praktischen Empfehlungen für die Arbeit und Anschaffungen im Garten bis hin zu Aktivitäten in der freien Natur.

 

 

 

Schwerpunkt des 68 Seiten starken Ratgebers ist der Garten: Der Leser erfährt, wie er bei Anschaffungen eine besonders hohe Qualität erhält und wie er die Umwelt schonen kann. Die Broschüre informiert über den ökonomischen und ökologischen sinnvollen Einsatz von Humus und Dünger, gibt Antworten zur Frage der richtigen Kompostierung und zum Kauf von Holzprodukten und deren richtige Pflege.

 

 

 

Das Wasser, Lebenselixier für Mensch und Natur, die Regenwassernutzung und die Schaffung von Trinkwasserqualität im Garten sind ebenso Themen wie der Gartenzaun als Schutz vor ungebetenen Gästen. Ein weiteres Kapitel ist dem Multitalent Wald gewidmet, seiner  nachhaltigen Nutzung und intensiven Pflege.

 

 

 

Hinter den Empfehlungen steht die Kompetenz der RAL Gütegemeinschaften und ihrer Mitglieder. Diese Hersteller und Dienstleister vergeben die RAL Gütezeichen nach strengen Bestimmungen, die von RAL unter Einbindung von Verbänden, Behörden und Prüfinstitutionen festgelegt werden. Die Unternehmen selbst und unabhängige Prüfer überwachen regelmäßig, dass diese Bestimmungen einbehalten werden. Das macht das RAL Gütezeichen für Verbraucher zu einem besonders zuverlässigen und vertrauenswürdigen Wegweiser beim Einkauf.

 

 

 

Der RAL RATGEBER GARTEN & FREIE NATUR enthält die Kontaktdaten aller Gütegemeinschaften sowie weiterführende Literaturangaben. Die neue Broschüre und sechs weitere RAL RATGEBER zu den Themen „Lebensqualität und Wohlfühlen“, „Kind“, „Sanieren und Energiesparen“, „Dach“, „Keller“ und „Sicherheit rund ums Haus“ sind kostenlos erhältlich bei: RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V., Telefon: 022 41 – 16 05 40, Fax: 022 41 – 16 05 10. Sämtliche RAL RATGEBER können auf der Website www.ral-guete.de als pdf heruntergeladen oder als Printausgabe angefordert werden.

 

 

 

 

 

 
 
 
 
Weitere Informationen:

 

 

 
Pressekontakt:

 

 

 

 

 

 
 
RAL Deutsches Institut für Gütesicherung

 

und Kennzeichnung e. V.

 

Doris Grundmeyer

 

Siegburger Straße 39

 

53757 Sankt Augustin

 

Tel.: 0 22 41/16 05-21

 

Fax: 0 22 41/16 05-10

 

E-Mail: RAL-Institut@RAL.de

 

Internet: www.RAL.de

 

 

 
Kohl PR & Partner

 

 

 

Milene Rijcken

 

Schiffbauerdamm 40

 

10117 Berlin

 

Tel.: 030/22 66 79-19

 

Fax: 030/22 66 79-11

 

E-Mail: mh.rijcken@kohl-pr.de

 

Internet: www.kohl-pr.de

 

 

 

 

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren