Raumwunder Bungalow – modern und funktional gestaltet | Hausbesichtigung am 13./14. Februar in 22399 Hamburg-Poppenbüttel

Berlin. Nur einen Steinwurf vom Naturschutzgebiet Raakmoor entfernt erfüllt sich ein Paar den Traum vom eigenen Haus. In Hamburg-Poppenbüttel können Bauinteressierte an diesem Wochenende eine moderne Ausführung des Bungalow „Rerik“ von Roth-Massivhaus besichtigen. Vor Ort beantworten Berater des Bauunternehmens Fragen zum Hausbau und zur individuellen Planung.

Wohnen mit kurzen Wegen, ganz ohne Treppen – im Bungalow ist selbstbestimmtes Altwerden in den eigenen vier Wänden kein Problem. Mit einem zeitgemäßen, gehobenen Wohnanspruch ist diese Variante des funktionalen Haustyps gestaltet.

Auf 85 Quadratmetern Wohnfläche entsteht ein kleines Raumwunder. Den Lebensmittelpunkt bildet der urban wirkende Wohn- und Essbereich mit offener Küche. Besonderes Ausstattungselement ist der in den Garten reichende Erker mit bodentiefen Fenstern. Kochinsel und Kamin sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Zur Gartenseite liegt auch das Schlafzimmer. Große Fenster lassen viel Licht in den Ruhebereich. Besonders praktisch ist die angeschlossene Ankleide. Ein weiteres Zimmer kann von Besuch oder zum Arbeiten genutzt werden. Ein Bad mit Wanne und Dusche sowie ein Gäste-WC ergänzen das Raumangebot.

Für umweltschonende Energienutzung und niedrige Betriebskosten sorgt eine Sole/Wasser-Wärmepumpe. Elektrische Rollläden dienen als Sicht-, Schall-, und Einbruchschutz.

Der Bungalow „Rerik“ kann am 13./14. Februar in 22399 Hamburg-Poppenbüttel besichtigt werden. Die Anfahrt ist beschildert. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen). Die Türen sind jeweils zwischen 13 und 16 Uhr geöffnet, die Anfahrt ist beschildert.

 

 

Bau- GmbH Roth

Sachsenfeld 3-5
20097 Hamburg - Hammerbrook
Tel.: 040 2541879910

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

Bungalow „Rerik“ kann am Wochenende in 22399 Hamburg-Poppenbüttel besichtigt werden. Foto: Roth-Massivhaus

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 1.770 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren