Sicherheit durch Abgrenzung

Wie bei vielen anderen Gegebenheiten auch, so wird auch ein entsprechender Bauzaun beim Bau Ihres Traumhauses aufgestellt - dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei Ihrem Vorhaben um ein Massivbau oder ein Fertighaus handelt. Denn diese Vorsichtsmaßnahme ist gesetzlich vorgeschrieben, wenn bestimmte Bereiche oder Teile von Grundstücken geschützt werden müssen bzw. ein Gefahrenpotential für die Mitmenschen darstellt. 

 

Ein solcher Bauzaun wird beim Hausbau vom Bauunternehmen selber errichtet und hat dabei zweierlei Funktionen: Zum einen soll er vor allem Kinder davon abhalten Ihre Baustelle zu betreten und sich dabei zu verletzen. Zum anderen sollen auch die Mitmenschen vor herabfallenden Materialien bewahrt und geschützt werden. Somit verfolgen Bauzäune für alle Beteiligten einen deutlichen Sicherheitsaspekt mit einer entsprechenden Schutzfunktion. 

 

 
 

 

Werbeflächen nutzen - Bauzaunbanner anbringen 
https://www.youtube.com/watch?v=Gw9Dz4TGICg  
 

 

 
 

 

Wurden früher die Zäune lediglich aufgestellt und nach einer gewissen Zeit wieder entfernt, so nutzen heute viele Unternehmen diese Flächen als perfekte Marketingstrategie. Denn aufgrund der standardisierten Größen dieser Bauzäune lassen sich spezielle Bauzaunbanner erstellen, die für das jeweilige Unternehmen werben sollen. 

 

 
 

 

Grundsätzlich wird diese Form der Werbefläche von den Unternehmen genutzt, die an Ihrem Hausbau beteiligt sind. Ob Dachdecker, Fliesenleger oder aber Elektriker: Nahezu jedes Unternehmen hat großes Interesse daran, diese einfache Form der Werbemöglichkeit in Anspruch zu nehmen. 

 

 
 

 

Folgende Übersicht zeigt einige Tipps auf, wie Bauzaunbanner den größten Erfolg verzeichnen werden: 

 

 
 

 

- Große Banner wählen: Die Werbefläche auf den Bauzäunen ist immens - so sollte auch der einzelne Werbebanner durchaus groß gewählt werden. Denn nur so wird er von nahezu allen Personen gesehen (auch Autofahrer) die die Baustelle passieren. Aber auch optisch werden sich bei der Vielzahl an Bannern nur die größeren Reklamen durchsetzen. 

 

 
 

 

- Eindrucksvolle Aufschrift: Jeder Werbebanner sollte Aufmerksamkeit erwecken um so langfristig in den Köpfen der Personen zu bleiben. Eine große und deutliche Aufschrift ist ebenso von großer Bedeutung wie die bildliche Darstellung der eigenen Arbeit (Pinsel, Dächer, etc.). 

 

 
 

 

- Widerstandsfähiges Material: Diese Form der Werbung ist auch durchaus sehr kostengünstig, da die einzelnen Banner nach jedem Einsatz wieder entfernt und an neuen Bauzäunen erneut aufgehängt werden können. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass die Werbung aus widerstandsfähigem Material besteht, welches auch Regen und Wind trotzt. 

 

 
 

 

Werbebanner vom Profi 

 

 
 

 

Die Investition in solche Werbeprodukte lohnt sich auf jeden Fall, denn die Herstellungskosten bzw. das Anbringen der Bannen steht in keinem finanziellen Vergleich zu dem Werbeerfolg. Bei Billig-Banner24.de lassen sich ganz individuelle Werbebanner zu einem fairen Preis erstellen, die langfristig den erhofften Erfolg bringen für jedes einzelne Unternehmen bringen werden. 

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren