Stadthaus zwischen Wäldern und Seen | Hausbesichtigung am 18./19. Juni in 15370 Fredersdorf

Berlin. Mitten im Naherholungsgebiet nahe Fredersdorf baute eine junge Familie ein modernes Stadthaus. Hausbauinteressierte, die am kommenden Wochenende Lust auf einen Ausflug haben, lädt Roth-Massivhaus ein, das Haus in klassischer Vorstadt-Architektur noch vor Übergabe an die Bauherren zu besichtigen. Berater werden vor Ort sein und alle Fragen rund um das Gebäude beantworten.

Perfekt auf die zukünftigen Bewohner zugeschnitten, bietet das Stadthaus auf rund 145 Quadratmetern Wohnfläche viel Platz für Groß und Klein.

Markant ist der vorgezogene Eingangsbereich, der die Bewohner willkommen heißt. Der Spitzbodengiebel mit Dreiecksfenstern zu beiden Seiten ist ein charakteristisches Stilelement.
Im Inneren überzeugt der Klassiker – mit einer durchdachten Raumaufteilung und vielen bodentiefen Fenstern. Zweiflügelige Terrassentüren ohne Mittelpfosten im über 30 Quadratmeter großen Wohnbereich bieten direkten Zugang in den Garten. Hier können die Bauherren in der warmen Jahreszeit entspannen.
Die Küche ist mit dem Wohnzimmer verbunden und wird zum beliebten Treffpunkt der Familie. Das Gäste-WC mit Dusche und der Hauswirtschaftsraum komplettieren das Erdgeschoss.

In der obersten Etage wurden das elterliche Schlaf-, das Kinder-, ein Arbeitszimmer sowie das großzügige Familienbad angeordnet. Das Bad verfügt neben einer Dusche auch über eine Wanne, die diagonal zur Raumecke gestellt wurde.
Ein Highlight ist auch die Galerie, die so viel Platz bietet, dass die Bewohner eine Ankleide integriert haben.

Dank des Gas-Brennwert/Solar-Kompaktgeräts erreicht das Stadthaus den KfW-Effizienzhausstandard 70. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel.

Am 18. und 19. Juni steht jeweils zwischen 13 und 16 Uhr für Bauinteressierte in 15370 Fredersdorf die Tür zum Stadthaus offen. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

Das Stadthaus kann am kommenden Wochenende in 15370 Fredersdorf besichtigt werden.
Foto: Roth-Massivhaus

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 1.770 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren