Stadtvilla zum Verlieben | Hausbesichtigungen am 25./26. Juni in 12623 Berlin-Mahlsdorf

Berlin. Bauwillige, die sich für zeitlos schöne Villenarchitektur interessieren, sollten am kommenden Wochenende einen Abstecher nach Mahlsdorf einplanen. Nicht nur das Gründerzeitmuseum ist einen Besuch wert. Denn das größte zusammenhängende Gebiet Deutschlands mit Ein- und Zweifamilienhäusern ist ein Mekka für Bauinteressierte. Hier realisiert Roth-Massivhaus derzeit eine moderne Stadtvilla „Lugana“ und lädt zur Besichtigung. Fachberater beantworten vor Ort alle Fragen rund ums Bauen.

Der energiesparende Entwurf bietet auf zwei Vollgeschossen ausreichend Platz für eine vierköpfige Familie. Den künftigen Bewohnern stehen gut 150 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung. Die Bauherren haben sich für einen klassischen Grundriss entschieden, der das Haus in Begegnungs- und Ruhezonen unterteilt.

Das Erdgeschoss mit seinem mehr als 40 Quadratmeter großen Wohn-Ess-Bereich, der sich über die gesamte Gebäudebreite erstreckt, bietet viel Raum für das Miteinander ganz in Familie oder mit Freunden. Ein Kamin verspricht Wohlbehagen nicht nur in der kalten Jahreszeit.

Von der geräumigen Diele mit Garderobennische führt eine halbgewendelte Treppe ins Obergeschoss. Hier befinden sich die individuellen Ruhezonen: neben dem elterlichen Schlafraum stehen zwei gleich große Kinder-, ein Gästezimmer sowie das große Familienbad zur Verfügung. Das großzügige Raumerlebnis auf dieser Ebene resultiert aus der Rohbauerhöhung auf ca. 2,87 Meter.

Für Heizung und Warmwasser sorgt energieeffiziente Gasbrennwerttechnik. Dank kontrollierter Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung genießen die Bewohner allergen- und staubarme Raumluft. Elektrische Rollläden unterstützen die Sicherheit und den sommerlichen Wärmeschutz.

 

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 1.770 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren