Streupflicht - Jetzt schon an Winterstreu denken und günstig einkaufen.

Ein Winterstreu – welches nur Vorteile bringt
 Ökologisches Streugut ausgezeichnet mit dem Blauen Engel
 Das mineralische Streugut „rutsch-ex“ der R O T E C
 GmbH & Co. KG ROHSTOFF-TECHNIK verhindert
 wirksam und schnell Glätte bei Eis und Schnee.
 Durch den Einsatz von „rutsch-ex“ werden Fahrbahnen,
 Zubringer zu Rollfeldern, Parkplätze, Rad- und Gehwege
 schnell abgestumpft mit lang anhaltender Wirkung.
 „rutsch-ex“ ist für Tierpfoten neutral, verursacht keine
 Rostbildung an Fahrzeugen, hinterlässt keine Kratzer auf
 Bodenbelägen wie Terrazzo- und Marmorplatten und wirkt
 später noch bodenauflockernd. Durch den Einsatz des natürlichen
 Streugutes werden Mensch, Tier und Material
 geschützt und die Umwelt nicht geschädigt. Das natürliche
 Mineral aus der Natur gelangt nach Gebrauch wieder in die
 Natur zurück.
 Kommunen, Industrie und auch private Haushalte können
 schon im kommenden Winter ökologisch und ökonomisch
 auf Eis und Schnee reagieren.
 Das umweltfreundliche Naturstreumittel „rutsch-ex“ ist
 mit dem Zeichen „DER BLAUE ENGEL“ ausgezeichnet.
 Verliehen wurde das Siegel von: RAL Deutsches Institut
 für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V.
 Der Winterstreu „rutsch-ex“ ist ein rein natürliches Mineral,
 hergestellt aus Bims. Mit seinem niedrigen
 Schüttgewicht von ca. 260 – 310 g/Liter ist es extrem
 wirksam und reduziert den Einsatz von Streumittel. Es
 muss nicht wieder aufgenommen werden, da es keine
 Schäden in der Kanalisation verursacht. Durch seine wasserspeichernden
 und bodenauflockernden Eigenschaften
 wirkt das Winterstreugranulat sogar bodenverbessernd.
 Einsatz- und Verwendung
 Das mineralische Streugut lässt sich maschinell oder händig
 verteilen und eignet sich sowohl für den kommunalen
 Großeinsatz als auch zum Abstreuen privater Wege und
 Einfahrten.
 
 Lieferformen:
 - 10 Liter/Beutel mit Tragegriff (150 Beutel/Palette)
 - 25 Liter/Sack (60 Sack/Palette)
 - 80 Liter/Sack (24 Sack/Palette)
 - lose Anlieferung
 
 Das mineralische Streugut „rutsch-ex“ verhindert wirksam
 und schnell Glätte bei Eis und Schnee. Durch den Einsatz
 von „rutsch-ex“ werden Fahrbahnen, Zubringer zu Rollfeldern,
 Parkplätze, Rad- und Gehwege schnell abgestumpft
 mit lang anhaltender Wirkung.
 
 Für den Einsatz von „rutsch-ex“ gibt es keine Temperaturbeschränkungen
 wie bei Salzen. Es wirkt temperaturunabhängig.
 Mit 25 Liter lassen sich ca. 600 m² schneegeräumte Fläche
 zuverlässig abstreuen.
 
 Das mineralische Streugut lässt sich maschinell oder händig
 verteilen und eignet sich sowohl für den kommunalen
 Großeinsatz als auch zum Abstreuen privater Wege und
 Einfahrten.
 
 „rutsch-ex“ ist für Tierpfoten neutral. Es verursacht keine Rostbildung
 an Fahrzeugen, hinterlässt keine Kratzer auf
 Bodenbelägen wie Terrazzo- und Marmorplatten und wirkt später
 noch bodenauflockernd.
 
 R O T E C GmbH & Co. KG
 ROHSTOFF-TECHNIK
 CEO: Dipl.-Ing. Guido Runkel
 Bubenheimer Weg
 D-56220 Urmitz
 Germany
 Tel.: +492630-955740
 Fax.:+492630-955749
 e-mail: g.runkel@rotec-rohstoffe.de'; // -->
 Internet: www.rotocell.de, www.rotopor.de

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren