Traumhaus für Zwei | Hausbesichtigung am 10./11. September in 14612 Falkensee

Berlin. Kaum ein Baustil verbindet mediterranes Flair und Moderne so wie die Architektur der Stadtvilla Verona von Roth-Massivhaus. Am kommenden Wochenende können sich Bauinteressierte in Falkensee davon überzeugen. Berater des familiengeführten Unternehmens werden vor Ort sein und alle Fragen zur Planung und zum Bau beantworten.

Bereits von außen erkennt man die typischen Elemente einer Stadtvilla. Ein schöner Erker erstreckt sich vom Erd- über das Obergeschoss und ein abgewalmter Eingangsbereich, der auf zwei Rundsäulen ruht, heißt Besucher willkommen. Dank geschickter planerischer Umsetzung entstand auf der Gartenseite ein kleiner teilüberdachter Außenbereich, der im Sommer bestens als geschützte Terrasse genutzt werden kann.

Im Inneren lässt die Villa keinen Wunsch offen. So stehen den Bewohnern 151 Quadratmeter Wohnfläche auf zwei Etagen zur Verfügung. Offenes Wohnen dominiert: Ein großer Koch-Ess-Bereich mit anschließender Speisekammer und das durch einen Durchgang zu erreichende Wohnzimmer erstrecken sich über die gesamte Traufseite. Bodentiefe Fenster sorgen für lichtdurchflutete Räume. Das Gäste-WC und der Hauswirtschaftsraum komplettieren diese Ebene.

Eine halbgewendelte Treppe führt in das obere Geschoss. Über den Flur erreicht man das Schlafzimmer. Das direkt angrenzende Arbeitszimmer ist mit fast 25 Quadratmetern der größte Raum. Absolutes Highlight sind hier die zwei Badezimmer: Eins für die Bauherrin mit Wanne sowie ein separates Badezimmer für den Bauherrn, beide mit bodengleicher Dusche.
Effiziente Gasbrennwerttechnik sorgt in der Stadtvilla für dauerhaft niedrige Betriebskosten. Eine Solaranlage unterstützt die Warmwasseraufbereitung. Frische Luft verspricht eine kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage.

Am 10. und 11. September steht jeweils zwischen 13 und 16 Uhr für Bauinteressierte in 14612 Falkensee die Tür zur Stadtvilla „Verona“ offen. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

 

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 1.770 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren