varmeco, Spezialist für Heizungssystemtechnik, baut ihr Produktspektrum aus

Auf der SHK 2012 (Halle 3, Stand 233) wird varmeco erstmals die neue Kompaktreglerfamilie Varcon380 in Home- und Pro-Edition präsentieren. 
Ausgestattet ist der Heizungssystemregler mit den Funktionseinheiten Frischwassererwärmung, Zirkulationspumpensteuerung, Speichermanagement, Wärmequellenansteuerung, Heizgruppen- und Solarregelung und Datenlogging. 
 
Die Bedienung des Varcon380 erfolgt direkt am Touchpanel oder komfortabel über einen Browser. Das Cockpit gibt im Homebereich einen schnellen Überblick über den Anlagenzustand, Fernwartung und GLT-Fähigkeit dienen bevorzugt dem Professionalbereich. 
 
Die Energieeffizenzlösung für Gebäude mit Grundlastpotential. Neues Blockheizkraftwerk in modulierender Betriebsweise im Leistungsbereich 5 – 21 kW elektrisch, 12 – 46 kW thermisch. 
 
Auslegung von Frischwassersystemen online. Mit dem FALTINtool stellt varmeco ihre bewährte Berechnungssoftware online über das Internet zur Verfügung. Weitergehende Informationen unter 
www.varmeco.de 
 
Foto: Varcon380 Pro gerendert 
 

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren