Zülpicher Energiefirma expandiert trotz Wirtschaftskrise – Priogo GmbH schafft Ausbildungsplätze und stellt neue Mitarbeiter ein

Zülpich, 20. August 2009. David Muggli und Benjamin Fritz geben jungen Leuten die Chance zum Berufseinstieg und beugen dem Fachkräftemangel vor. „Wir wollen Perspektiven schaffen für die junge Generation“, erklären die Firmengründer und Geschäftsführer der Energiefirma Priogo. Am 1. August haben Muggli und Fritz ihren ersten Auszubildenden eingestellt, der zweite folgt am 1. September. Die Handwerkskammer Aachen hat den Solarpionieren dafür die Plakette „Wir bilden aus“ verliehen.

 

 

 

Während der 17-jährige Simon Frings künftig bei Priogo umweltfreundliche Heizsysteme, Sonnenwärme- und Solarstromanlagen installiert, kümmert sich die 18-jährige Lisa Heinen als angehende Bürokauffrau um die Büroorganisation ihres neuen Arbeitgebers. „Priogo ist ein sehr zukunftsorientiertes Unternehmen. Das hat mich gereizt“, beschreibt Heinen die Motivation für ihre Bewerbung. „Ich wollte etwas für den Umweltschutz tun“, ergänzt Azubi Frings, dessen Vater bereits eine solarthermische Anlage auf dem Familiendach errichtet hat.

 

 

 

„Wir stellen uns der gesellschaftlichen Verantwortung und tragen dazu bei, dass der Anteil erneuerbarer Energien trotz Krise ungehindert weiter wächst“, sagt David Muggli. Bis Jahresende will der Firmenchef die Zahl seiner Mitarbeiter auf 19 Personen erhöhen.

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 

Herausgeber                                              

 

Priogo GmbH

 

Markt 15

 

53909 Zülpich

 

Tel.: 022 52 / 83 52 1-0

 

Fax: 022 52 / 83 52 119

 

info@priogo.com'; // -->

 

www.priogo.com

 

 

 

Pressekontakt

 

Pressebüro Krampitz

 

Dillenburger Straße 85

 

51105 Köln

 

Tel. 0221 / 91 24 99 49

 

Fax 0221 / 91 24 99 48

 

info@pr-krampitz.de'; // -->

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abdruck honorarfrei, um ein Belegexemplar wird gebeten. Weiteres Bildmaterial senden wir Ihnen gern zu.

 

 

 

 

 

Die Priogo GmbH

 

Benjamin Fritz und David Muggli haben die Priogo GmbH in Zülpich für die Planung, die Installation und die Wartung von Solaranlagen und Pelletskesseln gegründet. Die Geschäftsführer und Firmengründer schauen bereits auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Solarbranche zurück. Das Unternehmen legt besonderen Wert auf die umfassende Beratung seiner Kunden. Priogo unterstützt künftige Anlagenbetreiber sowohl bei der Beantragung staatlicher und kommunaler Fördermittel als auch bei der Finanzierung und der Umsetzung baulicher Maßnahmen und bietet außerdem regelmäßig Vorträge und Schulungen zu praktischen Details und Finanzierungsmöglichkeiten von Energieanlagen an. Wegen seines großen Wachstumspotenzials hat das Unternehmen im Juli 2009 den Hauptpreis der Förderinitiative „Mittelstandsprogramm“ gewonnen.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren