Zwei exklusive Häuser im Villenpark Potsdam zu besichtigen | Hausbesichtigungen am 07./08. November in 14476 Potsdam

Potsdam. Der November kommt mit klarem kalten Licht oder trüben nassen Tagen daher. Wie das Wetter auch wird, Roth-Massivhaus öffnet an diesem Wochenende im Villenpark Potsdam-Groß Glienicke seine bekannten Entwürfe „Haus Hamburg“ und „Villa Lugana“ für Bauinteressierte.

Mitten im Glienicker Forst entsteht eine neue Siedlung mit eigener Infrastruktur und optimaler Anbindung an Berlin und Potsdam. Ideal für Familien mit Kindern und all jene, die in der Stadt arbeiten, aber idyllisch im Grünen wohnen wollen. Roth-Massivhaus lädt am 7. und 8. November ein zum direkten Vergleich der beiden Haustypen und zeigt, wie individuell Bauherren bei Planung und Umsetzung ihres Hauses unterstützt werden.

Auf zwei Vollgeschossen erfüllt die „Villa Lugana“ den Traum von hochwertigem Wohnen. Im Erdgeschoss erhellen bodentiefe Fenster den Wohn-Ess-Bereich mit Kamin und offener Küche. Eine zweiflüglige Glastür führt auf die Terrasse in den Garten. Besonderes Augenmerk wurde in der 165 Quadratmeter großen Stadtvilla auf kurze Wege gelegt. So führt ein separater Eingang in den Hauswirtschaftsraum. Hier können Eltern Einkäufe verstauen und Kinder ihre Schuhe wechseln. Ein Arbeitszimmer und ein Bad mit Dusche komplettieren das Raumangebot. In der oberen Etage erwarten die Familie zwei geräumige Zimmer, ein Wohlfühlbad mit Eckbadewanne und eine Abstellkammer. Auch an Besucher ist mit einem großen Gästezimmer gedacht.

Moderne Gasbrennwerttechnik und eine Solaranlage sorgen für Heizung und Warmwasser.

„Haus Hamburg“ vereint den Wunsch nach offen verbundenen Räumen  mit  energetischer Selbstversorgung. Der kubische Baukörper ist Sinnbild für moderne Architektur und spart zudem  Energie. Ausgestattet mit 16 Solarmodulen und einem intelligenten hausinternen Batteriespeicher kann hier ausreichend Energie für den Eigenbedarf erzeugt werden.

Bodentiefe Fenster sowie ein verglaster Erker über beide Etagen füllen Haus Hamburg mit Tageslicht. Die großzügigen 170 Quadratmeter Wohnfläche werden im Erdgeschoss von einem Wohn-Ess-Bereich mit offener Küche dominiert. Er erstreckt sich über die volle Gebäudebreite und ist Treffpunkt der Familie. Neben dem Eingang befindet sich ein Arbeitszimmer. Eine moderne Treppe führt nach oben auf die Galerie. Hier können die Bewohner wunderbar lesen und spielen oder einfach nur einen Blick hinaus in den Garten werfen. Von hier gehen drei etwa gleichgroße und bis unter die Dachschrägen offene Zimmer für Kinder und Eltern ab. Eine separate geräumige Ankleide und das Familienbad mit Wanne runden den Ruhebereich in der oberen Etage ab.

Beide Häuser können am 7. und 8. November besichtigt werden (die genauen Anschriften sind unter: http://www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen abrufbar). Geöffnet ist am Samstag und Sonntag jeweils zwischen 13.00 und 16.00 Uhr. Die Anfahrt ist beschildert.

 

 

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

Eine Stadtvilla Lugana und ein Haus Hamburg (Abb. ähnl.) können am Wochenende im Villenpark Potsdam-Groß Glienicke besichtigt werden. Fotos: Roth-Massivhaus

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 1.700 Bauherren-familien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

*Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte! Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!
Keine Gewähr für Angaben, Preise sind unverbindlich und direkt beim Hersteller zu überprüfen.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren